1. Die Frage "Wie werde ich zum Admin?" oder "Mach mich zum Admin!" sind nicht erwünscht. Admins/Mods werden die, die sehr oft im Chat sind und unserem Mod-Team sehr positiv auffallen.

2. Vergiss bitte nie, dass sich hinter jedem Nick ein normaler Mensch befindet,
mit eigenen Gedanken und Gefühlen, die verletzt werden könnten.
Also begegne jedem Chatter mit Respekt und Höflichkeit.
Chatter, die Ärger oder Streit suchen, sind hier unerwünscht.

Beachte die allgemeine Nettiquette. (Erklärung, was die Nettiquette ist : Aufs Wort Nettiquette klicken.)

3.) Wenn du den Chat zum ersten Mal betrittst,
schau dich in Ruhe um und platz nicht sofort in das laufende Geschehen hinein.

4.) Flirten ist nicht verboten, jedoch sollte es beim Flirten bleiben und nicht darüber hinausgehen.
Es ist immer möglich, dass sich auch Minderjährige im Chat befinden.
Betränge Dein Gegenüber nicht, wenn es nicht flirten will.


5.) Niemand kann immer nur gute Laune haben.
Vielleicht hast du mal einen schlechten Tag,  dann lasse es bitte nicht im Chat an den anderen aus.
Denn die anderen Chatter können nichts für deine schlechte Laune.

6.) Jeder Chatter hat mal selbst angefangen.
Also denke daran, wenn jemand den Chat betritt hilf ihm,
sich zurecht zu finden.
Denn ein zufriedener Chatter betritt den Chat auch wieder.

7.) Wenn du Fragen an einen bestimmten Gesprächspartner hast,
dann stelle deine Frage an denjenigen direkt.
Ansonsten kann es durchaus sein, das du Antworten von allen Chattern bekommst.
Stell auch bitte Fragen klar und deutlich, damit du eine klare Antworten bekommst,

8.) Denke immer daran: Geschriebenes wirkt häufig anders,
als wenn du es sagen würdest. Also vermeide das ständige Schreiben in Grossbuchstaben,
denn es wirkt auf die anderen wie ein Anschreien, und niemand lässt sich gern anschreien.
Genauso wenig solltest du ständig mit Ausrufungszeichen schreiben, das wirkt aggressiv.
Untermale deine Aussagen und Sätze lieber mit gebräuchlichen Chat-Abkürzungen oder Smileys.
Auch das so genannte „Flooden" des Chats mit sich immer wiederholenden
Sätzen kann sehr nervig werden und ist nicht erwünscht. Es ist eine Automatische Flooding-Erkennung eingeschaltet, die den User sperrt, bis er eine Entsperrung beim Admin beantragt. Wann die Entsperrung jedoch tatsächlich erfolgt, liegt beim Admin.


9.) Absolut verboten sind Nicks, sowie Ausdrücke,
die gegen unsere Verfassung oder das Gesetz verstoßen; d. h. rassistische,
pornographische, Gewalt- und Drogenverherrlichende Namen oder Aussagen
werden sofort mit einem Kick oder Bann geahndet und können rechtliche Schritte
nach sich ziehen. Der Administrator ist nicht für die von Chattern verfassten und
veröffentlichten Texte verantwortlich. Diese liegt beim jeweiligen Autor des Textes.


10.) Sobald du einen Chat betrittst, bist du nicht mehr anonym.
Deine IP-Adresse wird abgespeichert. Über diese Adresse ist es möglich,
dich zur Rechenschaft zu ziehen. Meistens wird auch der laufende Chat protokolliert, um Straftaten nachweisen zu können. Die IP wird nur bei Beiträgen die gegen das Gesetz sind eingesehen.

11.) Wenn du dich im Chat angegriffen fühlst,
mache es ruhig und deutlich klar.
Sollten Beleidigungen oder die Äußerungen deines Gegenübers nicht verstummen,
bitte den Administrator oder Moderator um Hilfe.Lass dich nicht dazu hinreißen, zu beleidigen,so was bringt nur Unruhe unter den anderenChatter und Chatter ein schlechtes Bild werfen.

12.) Der Administrator behält sich vor,
bei Verstößen gegen die Regeln den Chatter vorübergehend oder dauerhaft zu bannen.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Beurteilung der Situation,
die zu einem Kick oder Bann führt, ausschließlich im Ermessen des Teams liegt.
Ein Bann kann nur durch den Administrator wieder aufgehoben werden.
Sollte es zum Kick eines Chatters kommen bitte den Chatter bzw.
User vorher 3 mal auffordern er möchte sich bitte zurück zu halten. Die Moderatoren sind angehalten entsprechend die Chefetage zu informieren damit weitere Anweisungen raus gehen können.

13.) Betreibe niemals Werbung für andere Chats.


14.) Das Motzen im Chat ist zu unterlassen.
 

15.) Den Anweisungen der Administratoren/Moderatoren ist folge zu Leisten. Sie üben das Hausrecht aus und können/dürfen jederzeit Chatter ohne Angaben von Gründen aus dem Chat entfernen.
 

16.) Es ist strikt verboten,
unsere Chats ohne Wissen und schriftlicher Genehmigung
des Administrators aufzuzeichnen. Bei Zuwiderhandlung wird Anzeige erstattet!

17.) Um dem Jugendschutz gerecht zu werden,
weisen wir ausdrücklich darauf hin,
dass Jugendliche unter 16 Jahren um 22 Uhr; bzw.
Jugendliche unter 18 Jahren um 0 Uhr den Chat verlassen müssen.
Die Kontrolle darüber überliegt den Eltern, bzw. Erziehungsberechtigten.
Die Administratoren/Moderatoren behalten sich bei Zweifeln am Alter vor, den / die jeweiligen
Chatter für eine bestimmte Zeit aus dem Chat zu entfernen.
Im Übrigen gilt das Jugendschutzgesetz.

 

18.) Es ist strang verboten, sich als Administrator/Moderator auszugeben, wenn man keiner ist!

19.) Auch wenn der Cht gerade nicht moderiert wird, bitten wir trotzdem um die Einhaltung der Regeln.

20.) Es ist strengstens verboten, eine Nicksperre zu umgehen (bei Nicksperre mit Gästezugang reingehen, neues Konto erstellen, ...)

Tipps: Gebt bitte keine persönlichen Angaben wie z.B.:Nachname, Adresse, Telefon- oder Handy-Nummer an öffentlich ersichtlichen Stellen
(Chat, Gästebuchern) an. Gebt keine persönlichen Angaben von
Euch oder Freunden an fremde Leute weiter. Trefft euch niemals alleine mit
Personen, die ihr über den Chat kennen gelernt habt! Fragt eure Eltern in jedem Fall,
ob Sie mit einem Treffen einverstanden sind! Chattet nicht mit fremden Personen,
die wesentlich älter sind als ihr. Informiert bitte umgehend unser Moderatoren/Administratoren Team, falls ihr belästigt werdet! Eltern Haften für ihre Kinder: Das Team übernimmt
keinerlei Haftung jeglicher Art.

Also Nochmals Bitte alle Kinder und Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahre,
haben den Chat um 22:00 Uhr zu verlassen.
Jugendliche von 16 bis 18 Jahre haben den Chat um 24:00 Uhr zu verlassen.

Chatbefehle: http://www.webkicks.de/chatbefehle. Flüstern und angeflüstert werden ist für Gäste ist deaktivert. Dieses Recht haben alleinig regisrierte User. Das Registrieren ist völlig Kostenlos und freiwillig.
Bei Beleidigung auf Alarm drücken, wenn keine Reaktion von Moderatoren/Administratoren erfolgt.

Die Admins/Mods sind nicht verpflichtet Deine Fragen zu beantworten, wenn ...

... diese nur den Zweck haben die Admins zu nerven, zu provozieren oder zu beleidigen (in diesem Fall wird dein Konto für 15 Minuten gesperrt).

... diese nur den Zweck haben die Admins von ihrer Arbeit abzuhalten (3 Minuten Sperre)

... Du sie wiederholt stellst oder wiederholt von jemand anderen stellen lässt (1 Minute Sperre)

... diese inhaltslos sind und/oder nichts mit dem Chat zu tun haben (1 Minute Sperre)

 

Um am Chat teilnehmen zu können, musst du die Regeln anerkennen.
 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!